Verkaufshits

  • fi-7160-1.jpg
    Fujitsu fi-7160

    • A4 Desktopscanner • ADF für Stapelgrößen bis zu 80 Blatt • Scannt 60...

    785,00 €
  • Papierseparationseinheit für Avision AV186+
    Papierseparationseinhe...

    • 1 Stück • Papierseparationseinheit • Herstellernummer: AV002-5505-0-SP

    22,18 €
  • Canon ScanFront 400
    Canon ScanFront 400

    • A4 Netzwerkscanner • ADF Größe für bis zu 60 Blatt • Einfache...

    1 509,90 €
  • Fujitsu ScanSnap iX500
    Fujitsu ScanSnap iX500

    • A4 Desktopscanner für Windows und MAC • ADF Größe für bis zu 50 Blatt...

    469,00 €
  • Einzugsmodul für Kodak i1200, i1300, i2000, ScanStation, PictureSaver
    Einzugsmodul für Kodak...

    • 1 Stück - komplett mit 4 Rollen • Einzugsmodul • Herstellernummer:...

    60,00 €
  • kodak-scanmate-i1150-1.jpg
    Kodak ScanMate i1150

    • A4 kleiner Arbeitsplatzscanner • ADF Größe für bis zu 75 Blatt •...

    359,90 €
  • n7100-1.jpg
    Fujitsu N7100

    • Netzwerkscanner A4 • großes Touchsceen Display für einfache Bedienung...

    1 195,00 €
  • fi-7260-1.jpg
    Fujitsu fi-7260

    • A4 Desktopscanner • ADF Größe für bis zu 80 Blatt• Scannt 60 Seiten...

    1 171,76 €
  • fujitsu-scansnap-sp-1120-1.jpg
    Fujitsu SP-1120

    • A4 Desktopscanner • ADF Größe für bis zu 50 Blatt • Scannt 20 Seiten...

    304,99 €
  • Austauschrollen-Kit für Canon DR-4010C und DR-6010
    Austauschrollen-Kit...

    • 1 Austauschrollen-Kit • 1 x Einzugsrolleneinheit, 1 x Trennrolle •...

    95,80 €

Neue PaperStream Capture Version 2.0.1 zum Jahresauftakt

Neue PaperStream Capture Version 2.0.1 zum Jahresauftakt

Fujitsu PaperStream Capture 2.0.1
Zum Jahresbeginn bringt Fujitsu die neue Version 2.0.1 seiner PaperStream Software heraus. Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 7, 8 und 10 sowie die Serversysteme Windows Server 2008, 2012 und 2016.

Neuerungen:
1. Ad hoc Scannen wurde hinzugefügt, was das Ändern einiger Einstellungen (Scannereinstellungen, Zieleinstellungen) erlaubt, ohne dass das ursprüngliche Profil verändert werden muss
2. Freigegebene Stapel werden nach Ablauf der eingestellten Zeit automatisch entfernt. Der Zeitraum kann jetzt auch in Tagen angegeben werden.
3. Das Einfügen von einseitigen und mehrseitigen PDF-Dateien erfolgt nun über das Bearbeitungsfenster auf der Registerkarte [Scan].
4. Die Namensregel für Ausgabedateien enthält [Blattzähler] zur Angabe der Blattanzahl.
5. Im [Quelle]-Feld können [Bilder während des Scans anzeigen] und [Freigabe nach dem Scan] gleichzeitig angegeben werden.
6. Das Warnsymbol wird nicht über das Dokumentenprofilsymbol der [Profile konfigurieren]-Registerkarte geblendet, selbst wenn das Dokumentenprofil eine Warnmeldung enthält.
7. Folgende QuickInfos für Stapel werden im [Stapelmanager]-Fenster eingeblendet: Ausgabeziel, Gesamtdokumente, Gesamtseiten, Namensregel für Ordnernamen, Namensregel für Dateinamen.
8. Wenn Stapel, die freigegeben oder temporär gespeichert wurden, abgebrochen werden, wird der Status der Stapel im [Stapelmanager]-Fenster auf [Abgebrochen] gesetzt, um diese Stapel von [Ausnahmen] zu unterscheiden.
9. Eines der folgenden Symbole erscheint im Titel der [Stapelmanager]-Registerkarte, wenn Sie einen Stapel haben, bei dem Sie reagieren müssen bei der Freigabe, einem fehlerhaften Stapel oder einem Stapel, der nur temporär gespeichert oder nicht gespeichert werden konnte.
• Statussymbol gelb erscheint bei Stapeln, die eine Antwort während der Freigabe benötigen (z.B. Bestätigungsmeldung)
• Statussymbol rot erscheint bei fehlerhaften Stapeln
• Statussymbol grün erscheint bei unterbrochenen Stapeln
10. Das Menü [Dokumente mischen] wurde dem Kontextmenü im Bearbeitungsfenster der [Scan]-Registerkarte hinzugefügt
11. Allen Operationen wurden Tastenkombinationen zugewiesen, sodass der Bildschirm per Tastatur bedient werden kann
12. Sie können den [Zone aufziehen]-Modus mit einem Rechtsklick auf die [Scan]-Registerkarte oder das [Bereich definieren]-Fenster verlassen
13. Ein Klick auf die [Zurück]-Taste des [Bereich definieren]-Fensters schließt das Fenster auch im [Zone aufziehen]-Modus.

Verbesserungen:
1. Das Problem wurde behoben, bei dem die Konfiguration auf [Vergrößern] oder [Verkleinern] zurückgesetzt wird, wenn Sie im Bearbeitungsfenster der [Scan]-Registerkarte die Modi auf [Suchen] umstellen
2. Wenn Sie Separatoren hinzufügen oder Seiten verschieben im Bearbeitungsfenster der [Scan]-Registerkarte, werden die Miniaturansichten im linken Fensterbereich abhängig von der Position der angegebenen Seite für eine bessere Bedienbarkeit angezeigt.

Fehlerbehebungen:
1. Die folgende Inkompatibilität zwischen PaperStream Capture 1.0 und 1.5 wurde behoben: Der  Zielordner, der auf FTP gesetzt wurde, unterscheidet sich zwischen 1.0 und 1.5 (Das ist ein Update für PaperStream Capture 1.5, welches das Home-Verzeichnis des Benutzers direkt wie das Root-Verzeichnis behandelte)
2. Das Problem wurde behoben, bei dem die Datei-mit-dem-gleichen-Namen-existiert-bereits-Meldung SX03068Q unter bestimmten Bedingungen nicht erschien:
• Die einseitige Datei wird auf das Ausgabedateiformat gesetzt; UND
• der Metadaten-Dateiwert wird für die Dateinamensregel verwendet; UND
• der Blattzähler wird nicht verwendet
3. Das Problem wurde behoben, dass das JPEG Komprimierungsverhältnis nicht funktionierte
4. Ausgabedateinamen werden abnormal, wenn „Optionale Zeichenkette“ als Namensregel für Dateinamen verwendet wurde.
5. Die Hilfe wurde überarbeitet und um die Information ergänzt, dass das unterstütze PDF/A-Format PDF/A-1b heißt.
6. Das Problem wurde behoben, dass es einen Unterschied gab zwischen dem Wert des [Dokumentenzählers] einschließlich des [Indexdatei] -Dateinamens und dem Wert des Ausgabedateinamens.
Die Regel des [Dokumentenzählers] des [Indexdatei]-Dateinamens wurden wie folgt überarbeitet:
• PaperStream Capture 1.5 oder früher: Der Wert beginnt bei jeder Freigabe der Datei mit 1. Die maximale Zahl des Wertes ist 9999.
• PaperStream Capture 2.0 oder höher: Der Wert beginnt mit der Nummer, die dem Wert des [Dokumentenzählers] der ersten Ausgabedatei zugewiesen wurde. Die Ziffer des Werts entspricht der Einstellung des Ausgabedateinamens.

Achtung:
PaperStream Capture Version 1.5 oder höher zeigt folgende Unterschiede in der Leistung gegenüber der Version 1.0:
Bei der Verwendung von PapierStream IP (TWAIN) muss die Version 1.21 oder höher sein.

Als zertifizierter Fujitsu Fachhändler helfen wir Ihnen gerne beim Update von Fujitsu PaperStream Capture 2.0.1 oder klären Sie über die Neuerungen auf. Setzen Sie sich einfach mit uns in Kontakt.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Typ-Code