Verkaufshits

Canon DR-S150 Netzwerkscanner mit WLAN, LAN, USB 3.2 angekündigt

Canon DR-S150 Netzwerkscanner mit WLAN, LAN, USB 3.2 angekündigt

Kompakter Canon DR-S150 Scanner mit Netzwerkanbindung und Touchscreen
Canon hat heute den Canon imageFORMULA DR-S150 Dokumentenscanner für den Einsatz in kleinen und mittelgroßen Unternehmen vorgestellt.

Mit seinen kompakten Maßen, einem farbigen Touchscreen, dem automatischen Vorlageneinzug für bis zu 60 Blatt und beachtlichen Scangeschwindigkeiten von 45 Seiten bzw. 90 Bildern pro Minute eignet sich der Canon DR-S150 hervorragend zur Integration in Arbeitsumgebungen, die auf Flexibilität, leichte Handhabung, langfristige Verwendung und äußerste Zuverlässigkeit setzen. Dank der USB 3.2, LAN- und WLAN-Schnittstellen lässt sich der Canon DR-S150 Dokumentenscanner nicht nur am Einzelarbeitsplatz, sondern auch im Netzwerk von Arbeitsgruppen und sogar über Mobilgeräte vom gesamten Team nutzen. Der Vorlageneinzug verarbeitet dabei eine Vielzahl an Vorlagentypen von der ID-Karte über Ausweise, herkömmliche und überlange Dokumente bis hin zu hauchdünnem Durchschlagpapier und Vorlagen mit einer Stärke bis zu 4 mm. Das 4,3 Zoll Farb-LCD-Touchdisplay des Canon DR-S150 ermöglicht Scannen auf Tastendruck, Anlegen und Anpassen von Auftragseinstellungen sowie direktes Versenden gescannter Dokumente an Netzwerkordner.

Mitgeliefert wird ein umfassendes Software- und Treiberpaket, bestehend aus TWAIN und ISIS-Treibern, Canon CaptureOnTouch Pro zum Scannen an Cloud-Dienste und Drucker, E-Mail oder FTP-Verzeichnisse sowie zur OCR-Texterkennung, Barcodetrennung bei der Stapelverarbeitung und Indizierung, das WirelessConnection Tool und das Canon CaptureOnTouch Job Tool (als App erhältlich im Google Play Store).

Technische Details
Zu den technischen Details geht es hier.

Canon DR-S150
Canon imageFORMULA DR-S150

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Typ-Code