Verkaufshits

Fujitsu ScanSnap Home 1.5.0 für Windows und Mac OS verfügbar

Fujitsu ScanSnap Home 1.5.0 für Windows und Mac OS verfügbar

Fujitsu veröffentlicht neue Fujitsu ScanSnap Home Software Version 1.5.0
Seit kurzem ist das mit einigen neuen und zahlreichen verbesserten Funktionen ausgestattete Fujitsu ScanSnap Home 1.5.0 Update für PC als auch Mac OS erhältlich.

Neue Funktionen für Mac-Version:

  • Gescannte Bilder können direkt mit der Vorschau geprüft werden. Das neue Profil 'Scan to Vorschau' wurde als Vorlage hinzugefügt
  • Dokumente lassen sich unmittelbar nach dem Scan drucken. Das neue Profil 'Scan to Print' wurde sowohl als Vorlage als auch zur geordneten Anwendung hinzugefügt


Neue Funktionen für Windows-Version:

  • Gescannte Bilder können direkt in Adobe Acrobat/Power PDF geprüft werden. Das neue Profil 'Scan to Acrobat(R)' wurde als Vorlage hinzugefügt
  • Dokumente lassen sich unmittelbar nach dem Scan drucken. Das neue Profil 'Scan to Print' wurde sowohl als Vorlage als auch zur geordneten Anwendung hinzugefügt
  • Neues 'Speichern unter'-Profil als Vorlage hinzugefügt, sodass sich Bilder direkt mit einem neuen Dateinamen speichern lassen. Den Fenstern 'Neues Profil hinzufügen' und 'Profil bearbeiten' wurde das neue Kontrollkästchen 'Nach dem Scannen gescannte Bilder mit neuen Datennamen speichern' hinzugefügt.


Verbesserungen

  • bei Gedrückthalten der 'Scan'-Taste am Fujitsu ScanSnap iX1500 werden Dokumente mit aktiver 'Manueller Scan'-Funktion gescannt Lösung bei Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Verbindung zum ScanSnap iX1500 während der ScanSnap Einrichtung oder des Scans eines Dokumentes fehlschlägt
  • Hinzufügen von Erläuterungen zum Fenster der Einzugseinstellungen und zu den Einzugseinstellungen in den Fenstern 'Neues Profil hinzufügen' und 'Profile bearbeiten' zur Information der Benutzer, dass auf der Hälfte gefaltete Dokumente ohne Trägerblatt gescannt werden können
  • Änderungen zur Vermeidung allgemeiner Verwirrung darüber, dass sich Dateiformate automatisch und in Abhängigkeit vom Dokumenttyp geändert haben
    • Änderung des Standarddateiformats für jeden Dokumenttyp:
      Dokumente: PDF / Visitenkarte: PDF, Quittungen: PDF, Fotos: JPEG
    • Hinzufügen eines neuen Elementes zu einem Dateiformat zu Scaneinstellungen in den Fenstern 'Neues Profil hinzufügen' und 'Profile bearbeiten'
  • Profile können anstelle der Verwendung von Weiter/Zurück-Schaltflächen problemlos durch Blättern durch die Seiten im Scanfenster zum Anzeigen der Profile ausgewählt werden
  • verbesserte Leistung bei Titeländerung eines Inhaltsdatensatzes
  • Hinzufügen einer ON/OFF-Funktion für die bestehende Funktion, automatisch die gleichen Änderungen auf andere Inhaltsdatensätze anzuwenden bei Veränderung der Metainformationen durch den Benutzer
  • Zurücksetzen der Scaneinstellungen nach dem Scanvorgang auf die ursprünglichen für das Scanprofil festgelegten Scaneinstellungen bei Änderung der Scaneinstellungen über das Bedienfeld des ScanSnap iX1500 oder Scanfenster in ScanSnap Home


Problembehebungen:

  • Daten können, abhängig von den Zeichen im Datennamen, wieder migriert werden
  • Gescannte Bilder, die beim ScanSnap SV600 im Fenster 'Buchbildansicht' bearbeitet werden, verblassen nicht mehr
  • Der Prozess zur Migration und Registrierung der Suchdatenbank dauert nicht mehr so lange
  • in der ScanSnap SDK wird das für den 'ProfileIcon' Schlüssel im Schlüssel 'Launch' festgelegte Symbol nun korrekt angezeigt


Der Link zur ScanSnap Home Software:
https://www.pfu.fujitsu.com/imaging/ssacc/de/start_download_21.html

Technische Details
Zu den technischen Details geht es hier.

Fujitsu ScanSnap iX1500
Fujitsu ScanSnap iX1500

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Typ-Code