Panasonic präsentiert zwei neue DIN A3 Workgroupscanner

Panasonic präsentiert zwei neue DIN A3 Workgroupscanner

Panasonic kündigt Panasonic KV-S5058 und Panasonic KV-S5078Y an
Panasonic hat die beiden neuen DIN A3 Workgroup Scanner Panasonic KV-S5058 und Panasonic KV-S5078Y vorgestellt.

Mit Scangeschwindigkeiten zwischen 90 und 115 bzw. 180 und 230 Seiten pro Minute und einem 330 Blatt fassenden Dokumenteneinzug eignen sich der Panasonic KV-S5058 und der Panasonic KV-S5078Y Scanner hervorragend zur Erfassung großer Dokumentenmengen in Unternehmen und Behörden. Dank des automatischen Vorlageneinzugs können der Panasonic KV-S5058 und Panasonic KV-S5058Y unterschiedlich große und schwere Dokumente bis hin zu DIN A3 Dokumente erfassen.

Der Panasonic KV-S5078Y wurde zudem mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet und lässt sich somit von mehreren Nutzern im Internet verwenden.

Beide Scanner verfügen einen intelligenten Einzugsmechanismus für eine reibungslose Dokumentenzufuhr und Ultraschallsensoren zur Erkennung von Doppelblatteinzügen. Ferner bieten sowohl der Panasonic KV-S5058 als auch der Panasonic KV-S5078Y die Möglichkeit, Umschläge und Dokumente mit Haftnotizen zu scannen, Papierstaus zu erkennen und Schräglagen automatisch zu korrigieren. Dazu gibt’s eine Einzelnutzerlizenz, welche für die Panasonic Image Capture Pro Software - eine leistungsstarke Software zur Bilderfassung-und Bildverarbeitung mit effektiven Bildoptimierungsfunktionen und intuitiver Benutzeroberfläche - erweitert werden kann.

Für den Panasonic KV-S5058 und Panasonic KV-S5078Y Scanner ist optional ein Pre/Post-Imprinter zum Aufdrucken von Informationen auf das gescannte Dokument erhältlich.

Technische Details
Für mehr Details wählen Sie den jeweiligen Scanner.

Panasonic KV-S5058
Panasonic KV-S5058

Panasonic KV-S5078Y
Panasonic KV-S5078Y

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Typ-Code