Avision AV332U – Kompakter Scanner für kleine Büros angekündigt

Avision AV332U – Kompakter Scanner für kleine Büros angekündigt

Avision stellt den Nachfolger vom Avision AV176U vor
Vor wenigen Tagen hat Avision das Nachfolgemodell vom sehr erfolgreichen Avision AV176U Scanner vorgestellt – den Avision AV332U.

Beim Avision AV332U handelt es sich um einen komfortablen Duplex Scanner mit geringer Stellfläche und 50 Blatt Dokumenteneinzug, der sich schon nach kurzer Zeit im kleinen Unternehmen oder modernen Home Office bezahlt macht. Über den Dokumenteneinzug kann der Avision AV332U eine große Bandbreite unterschiedlich dicker und großer Vorlagen, selbst Plastikkarten mit einer Dicke bis 1,25 mm und Dokumente mit einer Überlänge bis 6.000 mm, bei Scangeschwindigkeiten von bis zu 40 Seiten bzw. 80 Bildern pro Minute verarbeiten. Der Avision AV332U verfügt über Scantasten, die mit häufig verwendeten Scaneinstellungen belegt werden können und dem Benutzer komplexe Arbeitsschritte abnehmen. Mit nur einem Tastendruck scannt der Avision AV332U Dokumente und leitet sie an ein zuvor festgelegtes Ziel, bspw. eine E-Mail, einen Cloud-Server, freigegebenen Ordner (SMB), FTP-Server oder Drucker weiter. Die Handhabung könnte einfacher nicht sein. Für einen reibungslosen Papiereinzug wurde der Avision AV332U Scanner außerdem mit einem Ultraschallsensor ausgestattet, der dann anschlägt, wenn überlappende Dokumente bei der Zufuhr erkannt werden. Auch stoppt der Avision AV332 den Scanvorgang bei einer schiefen Papierzufuhr, um das Dokument vor Beschädigungen zu bewahren. Zudem verwendet der Avision AV332 umweltfreundliche energiesparende LED Technologie und benötigt somit keine Aufwärmzeit.

Zum Lieferumfang gehören neben TWAIN-, ISIS- und WIA-Treibern sowie optional erhältlichen Treibern für MacOS und Linux auch die Softwareanwendungen Avision AVScan X, Button Manager und Nuance Paper Port.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Typ-Code