Fujitsu fi-7300NX

Neu

Payment

Fujitsu fi-7300NX Technische Details

Fujitsu fi-7300NX Bildscanner
Die weltweit vertrauenswürdige Scan-Technologie erlaubt es dem Fujitsu fi-7300NX, flexible und zentralisierte Scans für Unternehmen mit dezentralen Teams und unterschiedlichen Bedürfnissen anzufertigen. Mit dem Fujitsu fi-7300NX können gleichzeitig bis zu 80 Blatt bei Scangeschwindigkeiten von bis zu 60 Seiten bzw. 120 Bildern pro Minute erfasst werden.

Reibungslose Integration in Kundensysteme
Da der Fujitsu fi-7300NX Scanner über einen Touchscreen verfügt, ist Scannen auch ohne einen Computer möglich. Über den Touchscreen können sich die Benutzer mit ihrer Kennung anmelden und dann zwischen angezeigten kundenspezifischen Profilen auswählen. Die Steuerung via Touchscreen erlaubt nicht nur eine dezentrale und effiziente Dateneingabe, sondern auch die Verwendung durch mehrere Personen. Der Fujitsu fi-7300NX ist im Gegensatz zu normalen Scannern nicht von einem Computer abhängig und lässt sich überall aufstellen. Nutzer können aus webbasierten oder mobilen Anwendungen auf Smart Geräten oder Thin-Client-Terminals heraus scannen. Dank zahlreicher Scan-Optionen lässt sich der Fujitsu fi-7300NX auf vielen unterschiedlichen Geräten zum Scannen verwenden und wird so jeglichen Kundenanforderungen gerecht.

Geringere Betriebskosten durch zentralisierte Verwaltung
Nutzereinstellungen, Auftragsmenü und andere Scaneinstellungen für bis zu 1000 Scanner werden im PaperStream NX Manager und Scanner Central Admin verwaltet. Selbst weit entfernte Niederlassungen lassen sich problemlos überwachen und verwalten, da alle Daten auf einer einzigen webbasierten Plattform erfasst werden. Die webbasierte Software sorgt auch dafür, dass Computer nicht mehr mit einem Scanner verbunden sein müssen oder Systemadministratoren jeden Scanner einzeln aufrufen müssen für die Einrichtung oder Installation von Updates.

Anwenderfreundliche Bedienung
Arbeitsabläufe, Fehlermeldungen und Anweisungen werden vom Fujitsu fi-7300NX mit bedienerfreundlichen Abbildungen auf dem 4,3 Zoll Touchscreen visualisiert. Der Fujitsu fi-7300NX unterstützt eine Vielzahl an Authentifizierungsmethoden, die es Anwendern ermöglichen, ihren Profilen einzelne oder benutzergruppenspezifische Menüs zu zuordnen.

SDK-Integration für mehr Flexibilität
Fujitsu stellt für die Einbindung des Fujitsu fi-7300NX Scanners in bestehende Kundensysteme und -anwendungen das PaperStream NX Manager SDK zur Verfügung. Je nach zu entwickelnder Anwendung kann zwischen drei APIs ausgewählt werden: REST-API, Authentifizierungs-API und Connector API.

REST API
Die REST API wird zur Entwicklung von Webanwendungen, die Scan-Funktionen ausführen, verwendet. Mit der REST API können sich Webanwendungen mit dem Fujitsu fi-7300NX verbinden und Dokumente scannen.

Authentifizierungs-API
Die Authentifizierungs-API eignet sich für die Entwicklung von Anwendungen, die die Authentifizierungsfunktion des Fujitsu fi-7300NX verwenden. Der Fujitsu fi-7300NX lässt sich vom Anwender nicht nur mit der NFC-Funktion, sondern auch mit aktuell verwendeten Authentifizierungsservern verknüpfen.

Connector API
Die Connector API ist die Schnittstelle zur Entwicklung von Anwendungen, die den PaperStream NX Manager mit einer Vielzahl an Systemen verknüpfen. Über die Connector API können Anwender ihre Unternehmenssysteme oder OCR / Dokumentenverwaltungssoftware anbinden.

Fujitsu Paperstream IP

Die neue Art der Bildoptimierung - Was ist Fujitsu PaperStream IP ?
Bei PaperStream IP handelt es sich um eine völlig neue Art von Treiber-Software. Über eine fortschrittliche Schwarz-/Weiß-Bearbeitung verwandeln sich alle Dokumente automatisch in Bilder mit hoher Bildqualität. Das Beste dabei: Der Anwender muss keine individuellen Scan-Einstellungen vornehmen, um dieses Ergebnis zu erzielen. Die digitalen Daten sind optimal für eine nachgelagerte Bearbeitung wie die OCR-Texterkennung vorbereitet. Die Software arbeitet wahlweise über die TWAIN- oder ISIS-Schnittstelle mit Applikationen zusammen. Zudem bietet PaperStream IP eine einzigartige Triple-Stream-Fähigkeit: es lassen sich auf Wunsch simultan drei Dateien mit unterschiedlichen Farbwerten, unterschiedlicher Auflösung und unterschiedlichen Dateiformaten in unterschiedlichen Zielverzeichnissen/-systemen erzeugen.

Fujitsu PaperStream IP

Wo liegen die Vorteile von Fujitsu PaperStream IP

PaperStream IP ist direkt im Scanner Treiber eingebunden. Man benötigt keine zusätzlichen Software die zum Scanner administriert oder konfiguriert werden muss. Die Vorteile sind unter anderem :

  • Intuitive Bedienung da direkt im Scannertreiber integriert
  • Keine zusätzliche Bildoptimierungssoftware notwendig
  • Einsparung von Konfigurations- und Administrationsaufwände
  • geringe Systemlast am Scancomputer
  • Leistungsstarke Bildbereinigung
  • Entfernung von leeren Seiten
  • Automatische Farbkorrektur
  • Automatisches Seitendrehen
  • Farbbereinigung
  • Integrierte Mehrfacheinzugssteuerung
  • Automatisches Zuschneiden
  • automatische Schräglagenkorrektur
  • Lochfüllung und Kantenbereinigung
  • Multistream-Unterstützung
  • Barcode- und Patchcode-Unterstützung
  • Digitale Stempelfarben


Unsere direkten internen Tests haben uns von der hohen Bildoptimierungsqualität von PaperStream IP überzeugt.

Fujitsu Paperstream Capture


Was ist Fujitsu PaperStream Capture ?
Mit der Erfassungssoftware PaperStream Capture können Anwender den Dokumenten-Workflow inklusive Stapelverarbeitung auf allen Stufen weiter optimieren. Eingelesene Stapel lassen sich beispielsweise sofort für eine vordefinierte Stelle freigeben oder in einer Warteschleife (Stapelamanger) für die spätere Kontrolle oder die Weiterverarbeitung ablegen. Zudem fungiert PaperStream Capture als Schnittstelle für die im Unternehmen eingesetzten ECM- und DMS-Lösungen. Die eingescannten Dokumentenstapel werden über PaperStream Capture einfach und in hoher Qualität den produktiven Applikationen zugeführt.

Einfache Dokumentenerfassung mit Fujitsu PaperStream Capture
Fujitsu PaperStream Capture verbessert Ihren Erfassungsprozess von Anfang an. Beginnend bei der Anpassung der Scan-Einstellungen bis zur Stapelerfassung und -Ausgabe. Dazu überprüft die PaperStreamCapture Software, die Daten und gibt sie für Verzeichnisse, Repositories oder nachfolgende Prozessroutinen frei. Anwender können Dokumenten- und Datenerfassungsaufgaben mit der extrem benutzerfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche ganz einfach komplettieren. Auch ist es möglich, gescannte Stapel für den späteren Abruf in eine Warteschlange zu schieben.

Einfache Dokumentenerfassung mit Fujitsu PaperStream Capture

Die nahtlose Verknüpfung von Fujitsu PaperStream Capture mit Fujitsu PaperStream IP bietet gleichzeitig hochwertige Bildverarbeitung und vereinfachte Stapelerfassung.

Intuitive Benutzeroberfläche

Fujitsu PaperStream Profile
Um Zeit für die Stapelverarbeitung zu sparen, stehen vorkonfigurierte Schwarzweiß-, Farb- und Auto-Farb-Profile zur Verfügung. Diese können einfach kopiert, modifiziert oder neu erstellt werden mithilfe der verständlichen und schrittweisen Benutzeroberfläche.

Prüfung der Bildqualität

Fujitsu Paperstream IP Bildqualität

Die automatische Prüfung der Bildqualität markiert Problemseiten und bietet durch die detaillierte Thumbnail- und Zoomfunktion eine schnelle Qualitätskontrolle. Bei einem erneuten Scannen sorgt die Assisted Scan Integration für direkte Bildbereinigungen.

Automatische Stapeltrennung
Trennen Sie Ihre Dokumente automatisch mit Bar- und Patchcodes, um ein nachträgliches Ordnen zu vermeiden.

Fujitsu Paperstream Barcodetrennung

Datei- oder Ordnerbenennung
Oder lesen Sie eine Barcode- oder OCR-Zone, um eine Datei oder einen Ordner zu benennen.

Fujitsu Paperstream Capture OCR Zone

Und speichern Sie so Ihre Dateien als PDF, PDF/A, durchsuchbare PDF, TIFF G4, mehrseitiges TIFF, JPEG oder BMP mit nur einem Klick.

Stapelmanager
Der integrierte Stapelmanager ermöglicht Ihnen ein Anhalten und nachgelagertes Fortfahren der Verarbeitung. Somit können Sie zum Beispiel Ihre Dokumente am Tag erfassen, im Stapelmanager parken und in der Nacht verarbeiten und ausgeben lassen. Sie können aber auch Prioritäten setzen, Operatoren zuweisen und Ihren Verarbeitungsstatus überwachen.

Fujitsu Papersteam Capture stapelmanager

Bildoptimierungs-Funktionen des Scanners

  • Doppelblatterkennung über Ultraschallsensor und Einzugsrollen
  • Hardwareseitig Farbdropout (RGB), automatisches Geraderücken
  • Leerseitenlöschung
  • Moire Entfernung
  • automatische Lochstellenfüllung
  • Triple-Stream-Fähigkeit
  • Automatische Farberkennung
  • Blindfarbenlöschung (Dropout colour)
  • i-DTC, Advanced-DTC, Simplified-DTC, Error diffusion, Dither,
    Image emphasis, Colour cleanup


Zusätzliche Funktionen

  • Scannen von Kreditkarten nach ISO 7810 möglich
  • Papierzählerfunktion
  • Scannen von A3 Dokumenten per Trägerblatt

 
Technische Daten

  • Desktopscanner für A4 Dokumente und kleiner
  • ADF Größe für bis zu 80 Blatt
  • Bildsensor: 2 x Farb CCD (1x Vorderseite & 1x Hinterseite)
  • Lichtquelle: 2 x weiße LED-Reihe (1x Vorderseite & 1x Hinterseite)
  • optische Auflösung: von 50 bis 600 dpi (in 1 dpi Schritten einstellbar)
  • Scangeschwindigkeit
    60 Seiten bzw. 120 Bilder pro Minute bei 300 dpi A4 Farbe, Graustufen, Schwarzweiß

  • maximale Dokumentengröße: 216 x 335,6 mm
  • minimale Dokumentengröße: 50,854 mm
  • Überlängenmodus bis zu 5.588 mm
  • Ausgabeformate: PDF, PDF/A, durchsuchbare PDF, TIFF, mehrseitiges TIFF, JPEG, BMP
  • 4,3 Zoll TFT-farb-Touchscreen
  • Hintergrundfarben Weiß oder Schwarz frei wählbar
  • Bildoptimierungsfunktionen
  • Papiergewicht: 27 - 413 g/m2 sowie Unterstützung von ID Card Typen (z.B.Kreditkarten)
  • Längenerkennung
  • Ultraschallsensor für Doppelblatteinzugserkennung
  • Papierschutz: Verzögerungserkennung, Geräuscherkennung (iSOP)
  • Schnittstellen: USB 3.1 Gen 1 (unterstützt auch USB 2.0), LAN, WLAN
  • Maße (B x T x H): 300 x 202 x 170 mm
  • Gewicht: 4,9 kg


mitgelieferte Software

  • PaperStream IP Treiber (TWAIN, ISIS)
  • WIA-Treiber
  • PaperStream Capture
  • Scanner Central Admin Software
  • Operation Panel Software
  • Network Setup Tool
  • ScanSnap Manager für fi-Serie (als Download)
  • ABBYY FineReader for ScanSnap (als Download)


im Lieferumfang enthalten

  • Fujitsu fi-7300NX
  • Vorlageneinzug
  • Netzkabel
  • Netzadapter
  • Benutzerhandbuch
  • Installations- und Software-CDs
  • USB Anschlusskabel


unterstütze Betriebssysteme

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10
  • Windows Server 2008
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016


Optional

  • Garantieverlängerung*
  • Trägerblätter zum Scannen von A3-Dokumenten
  • 2D Barcode für PaperStream



Scanner mieten oder kaufen leicht gemacht


*Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Herstellergarantie: Alle Informationen zu den Garantiebedingungen finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens österreichweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch finden Sie in der ebenfalls gelisteten Herstellerübersicht. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.

Scanner TypADF
Scan Volumen pro Tagbis 2500 Blatt
Kapazität des ADF80 Blätter
tatsächliche ADF Kapazität80 Blatt
Scangeschwindigkeit51 bis 80 Seiten pro Minute
maximale Papiergrößebis A4 und kleiner
Papiereinzug TypDoppelrollenmodul zur exakten Papierseparierung
Medienstärke27 g/m² – 413 g/m²
ADF-Scangeschwindigkeit (s/w, A4)60 Seiten pro Minute
ADF-Scangeschwindigkeit Duplex (s/w, A4)120 Bilder pro Minute
ADF-Scangeschwindigkeit (Farbe, A4)60 Seiten pro Minute
ADF-Scangeschwindigkeit Duplex (Farbe, A4)120 Bilder pro Minute
Scanformat ADF (minimum)50,8 x 54 mm
Maximale Scan-Abmessung215 x 355,6 mm
Maximale Scanlänge5.588 mm
Maximum scanweite21,6 cm
maximale optische Auflösung600 x 600 DPI
Doppelblatt Einzugskontrolledurch einen Ultraschallsensor
LichtquelleWhite LED (2x)
Sensor-TypCCD
Duplex-ScanJa
NetzwerkfähigJa
WLAN UnterstützungJa
BildoptimierungsfunktionenJa
Barcode ErkennungJa
Ausgabe DateiformateEin- und mehrseitiges TIFF, JPEG, BMP, Ein- und mehrseitiges PDF, PDF/A, durchsuchbares PDF
Hintergrundfarbe wählbarJa
Unterstützte Scanner Medien Typenunterschiedliche Papiergröße und -Qualität
Ausgabe Farbtiefe24 Bit
Graustufen256
SicherheitHTTPS
TouchscreenJa
HintergrundfarbenSchwarz, Weiß
Scanner TreiberISIS, TWAIN, WIA
AnschlüsseUSB, LAN, WLAN
Standard SchnittstellenEthernet, USB 1.1, USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1 Gen1, Wireless LAN
Unterstützte Windows-BetriebssystemeWindows 10 , Windows 8 , Windows 7
Unterstützte Server-BetriebssystemeWindows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2
Mac KompatibelNein
Unterstützte Linux-BetriebssystemeNein
Gebündelte SoftwarePaperStream IP Treiber (TWAIN, ISIS), WIA-Treiber, PaperStream Capture, Scanner Central Admin, Operation Panel, Network Setup Tool, ScanSnap Manager für fi-Serie, ABBYY FineReader for ScanSnap
Herstellergarantie1 Jahr
Stromverbrauch (typisch)42 W
Stromverbrauch (Energiesparmodus)2,4 W
Stromverbrauch (aus)0,35 W
Energy Star-zertifiziertJa
Breite30 cm
Tiefe20,2 cm
Höhe17 cm
Gewicht4,9 kg

Datenblatt fi-7300NX

Technisches Datenblatt für Fujitsu fi-7300NX Scanner

Datenblatt (158.99k)

29 andere Artikel der gleichen Kategorie:

Zubehör